politikpflege

Dienstag, 25. August 2009

Strache als Theologe in den Sommergesprächen

Mit eitrigen Pusteln im Gesicht versuchte Hans Ceasar Strache in den Sommergesprächen die Theologie zu erklären.

Der erst vor kurzem gefirmte (von einem Militärpfarrer) H.C.Strache dürfte sich vom Firmunterricht einiges gemerkt haben,
das man über gelesenes auch nachdenken soll hat ihm der Firmlehrer anscheinend verschwiegen.

Heimat,Türken,Religion - wenigstens keine Naziansager bis 21:40
am 25.8.2009

Und wenn Strache einmal...egal, länger halte ich ihn nicht aus.

http://www.facebook.com/kirchleitner

http://www.fpoe.at

Sonntag, 10. Februar 2008

Herr Ita überlegt

Verleumdungsanzeige:
http://www.kurier.at/nachrichten/130317.php

Montag, 4. Februar 2008

A: Sitzungen des Parteivorsitzenden

http://derstandard.at/?id=3210855

Und jetzt Herr G.
?

Mittwoch, 12. Dezember 2007

Fortsetzung: Austria - Pflegedebatte: Mundpflege von Landeshauptmann Pröll

Fortsetzung aus der warteschlange.

Inzwischen geht es in der Diskussion um Geld wegnehmen (den Angehörigen) oder nicht wegnehmen (den Angehörigen) und um den staatlichen Zuschuß für die Pflege und ob man die derzeit illegale Pflege weiters mit einer "Amnestie" tolerieren soll.

Mehr hat der "Wiener Bürgermeister Häupl" nicht gebraucht als er eine Beendigung des ILLEGALEN wünschte, als Unmensch und noch schlimmeres wurde er bezeichnet.

Also Pröll DER GUTE und MICHAEL HÄUPL der BÖSE ?

Das wäre das einfachste Ende dieser Debatte in welcher auch Sozialminister Buchinger eine hilfslose Figur macht weil mit beiden derzeit aktuellen Vorschlägen (die zur Debatte stehen) nichts gewonnen wäre.

Nur sehr wenige könnten sich ein Buchinger/Pröll Modell (oder die Mischung daraus) leisten - in Wien werden aber schon jetzt Leute (die oft und öfters kein Geld haben) in verschiedensten Einrichtungen betreut.

Wien hat aus dem Lainz Skandal gelernt, in Niederösterreich und Kärnten werden Pflegebedürftige nach wie vor auf Bauernhöfe abgeschoben oder man verläßt sich darauf das sich die Familie um ihre "Alten" kümmert.

Landeshauptmann Pröll hat Wahlen vor der Tür und versucht verzweifelt den feststehenden Verlust seiner absoluten Mehrheit zu verhindern.
Dafür sind die Alten gut genug, das ist ÖVP Wirtschaftspolitik pur - zuerst zerschlägt man viele soziale Einrichtungen um ein paar Jahre später nichts davon zu wissen.

Bis eine bessere Lösung gefunden wird soll man bestehende Dienste legalisieren, entsprechend fördern und weiterlaufen lassen.
Den Menschen, Angehörigen und Alten die Angst nehmen.
Und:
An die ausgebeuteten Pflegekräfte denken: "burn out syndrom"
usw.

Demnächst: Staatliche Pfleger (Arbeitstitel) könnten das System noch retten.

Code 765

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Meine Kommentare

B.F.W.
Ist das diese Person die noch nie in ihrem Leben gelogen...
warteschlange - 17. Feb, 17:38
Da bin ich anderer Meinung:...
Da bin ich anderer Meinung: Fresssucht kann man auch...
warteschlange - 16. Feb, 15:31
Oh, ein Magier :))
Oh, ein Magier :))
warteschlange - 15. Feb, 17:40
Himmel Hölle
Das lustige Papierschiffchen aus meiner Kinderzeit...
warteschlange - 15. Feb, 16:23
Sowie es im Augenblick...
Sowie es im Augenblick schneit und der Schnee bleibt...
warteschlange - 15. Feb, 09:08

Aktuelle Beiträge

R.I.P. hier ist kein...
https://translate.google.a t R.I.P. in peace :) 10.1.2016: Trauer...
RokkerMur - 12. Sep, 05:37
Unübliche Verwechslung
http://www.gmx.at/magazine /panorama/falsche-leiche-g rab-sitten-bestatter-verwe chselt-tote-31692298
RokkerMur - 10. Aug, 11:28
asdf
asdf
ASDF (Gast) - 1. Okt, 15:38
John
Thanksamundo for the post.Really thank you! Awesome....
Smithk42 (Gast) - 9. Jun, 13:13
Werbeplakat drucken
Wo kann man denn eigentlich solche Werbeplakate drucken...
'Thomas (Gast) - 17. Dez, 13:36

Status

Online seit 4707 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 12. Sep, 05:37

Free Text (4)

https://waz.trauer.de

Credits

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma


xml version of this page
xml version of this page (summary)
xml version of this topic

twoday.net AGB


+ kampf
action
adventkalender
aktenzeichen
amtstag
angesurft
austriahits
ballspiele
bestattung
bestien
buchbesprechung
bundeslaender
chronik
Daten
Der schwarze Kanal
donaukanal
... weitere
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren